Wir gingen durch den Brompton-Friedhof zum Empfangsbereich

21/apr/2020 02:46:57 leyo Contatta l'autore

Questo comunicato è stato pubblicato più di 6 mesi fa. Le informazioni su questa pagina potrebbero non essere attendibili.


"Wir gingen durch den Brompton-Friedhof zum Empfangsbereich. Für diejenigen, die nicht gehen wollten / konnten, haben wir diese Schönheit angeheuert. Dann nahm sie die Wanderer und brachte sie zum Empfang. Unser Geiger hat uns begleitet ... " 



" Der Empfangsort ist das Privathaus, die Galerie und die Gärten von Jonathan und Camilla Ross (Tochter von Joan Wyndham und Shura Shivarg). Es ist meiner Arbeit mit zu verdanken Die Schriften ihrer Mutter haben wir kennengelernt und aus Liebe, Respekt und Verehrung für sie rückenfreie abendkleider, warum wir sehr gute Freunde geworden sind. Sie ist eine göttliche Bildhauerin und Jonathan leitet die Galerie und hat eine der hologrammartigsten Sammlungen beeindruckend in der Welt ... "


"Wir haben unsere Hochzeitsbevorzugungen getan. Ich war so stolz auf mich, dass ich genau das geschaffen habe, was ich wollte kleid mit spitzenärmeln, und es hat mich nur eine Pfund pro Gast gekostet! Patrick und ich wollten ihnen etwas geben, das Wir würden quadratische Gehaltsumschläge in Rymans braunem Papier mit englischen Wildblumenkernen füllen, die meine beiden Lieblingsblumen enthielten: Blaubeeren und Mohnblumen. Wir haben durch Rymans einen Stempel mit der Aufschrift "Danke" erstellt Mach mit. Englische wilde Blumen. Pflanze und Wasser. Beobachten Sie uns beim Wachsen ". Dann haben wir ein Etikett mit einem Stempel von uns beiden in der Silhouette angebracht, der das Bild auf unserer Einladung war ..." 

blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl