Freitagmorgen war der erste Tag, an dem wir in New York aufwachten

10/giu/2019 02:22:13 leyo Contatta l'autore

Questo comunicato è stato pubblicato più di 30 giorni fa. Le informazioni su questa pagina potrebbero non essere attendibili.


Heute Morgen vor einer Woche (zwischen New York und London dauerte es 5 Stunden) wurde ich zu Claire Pettibones Parade eingeladen, um 2015 ihre neue glorreiche 'Gothic Angel'-Kollektion vorzustellen. Die Show war eine kommerzielle Veranstaltung. Dies geschah während der Bridal Fashion Week in New York - eine Gelegenheit für die Presse (und so viele andere!) Und Verkäufer, die die Kleider dieser herrlichen neuen Kollektion lagern möchten, damit die Bräute in den Läden von New York einkaufen können. Ehe Anfang nächsten Jahres.


Freitagmorgen war der erste Tag, an dem wir in New York aufwachten (ich war mit meinem Mann Philip in Manhattan, ein Teil des Spaßes, meinen Geburtstag zu feiern, ein Teil des Geschäfts, um unsere Sponsoren zu unterstützen und aufregende neue Marken zu entdecken). Die Sonne schien, die Luft war warm und die Stadt war voller Aufregung und Vorfreude. Wir waren unter den Ersten Mekleid.de, die im beeindruckenden Highline Hotel ankamen. Beschrieben als "trendiges Boutique-Hotel in einem umgebauten Schlafsaal aus dem Jahr 1865 mit einer kollegialen Atmosphäre" - der Raum, in dem Claire ihre neue Kollektion vorstellte, machte den Eindruck einer stillgelegten Kirche - alle mit hohen Decken und Buntglasfenstern. Es war ein majestätischer und eleganter Raum, 


blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl